Z-Podcast #42 – Neues vom Dachboden

content

Noch gut einen Tag und dann war es das mit 2012. Schluss, Ende und vorbei. Und immer wieder erstaunt einen aufs Neue, wie rasend schnell doch die Zeit vergangen ist.

Und obwohl wir insgesamt auch viel unterwegs waren und damit so einiges erlebt haben, ist unsere Cachebilanz heuer magerer ausgefallen, als in den vergangenen Jahren. Knapp 700 Dosen waren es, die wir bis jetzt gefunden haben. In den beiden Jahren davor hatten wir am Ende des Jahres jeweils rund 400 Funde mehr auf dem Zähler! Augenscheinlich werden wir langsam zu echten Genusscachern, denn es grämt uns auch nicht :-).

Das liegt aber auch daran, dass sich neben der eigentlichen Dosensuche bei uns auch das Pod- und Screencasten zu einem Hobby im Hobby entwickelt hat, wie eben bei manch anderen Geocachern die Liebe zum Coinsammeln inzwischen einen hohen Stellenwert eingenommen hat. Und genau aus diesem Grund ist es jetzt auch wieder gut mit dieser Jahresabschluss-Sentimentalität und wir präsentieren Euch in unserem letzten Podcast für dieses Jahr folgende Themen:

Wie immer, viel Spaß beim Hören und wir wünschen allen HörernInnen alles Gute im Neuen Jahr mit vielen unbeschwerten Momenten und Zeit zum Dosensuchen. Kommt gut rüber!

Geocaching (B)logbuch bei podster

Dieser Beitrag wurde unter Podcasts abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Z-Podcast #42 – Neues vom Dachboden

  1. SeaSpotter sagt:

    Vielen Dank fürs Stalken lieber Mo, lieber Martin 🙂 Interessante Sache, aber anscheinend noch sehr Beta oder eher alpha-behaftet, denn ich muss GC Ranking korrigieren, ich habe am 29.12. im Landkreis Augsburg ganze 13 Caches gefunden. Also ggf. doch lieber das richtige GC-Profil stalken 🙂
    Danke für den schönen Podcast, mal wieder viele interessante Neuigkeiten.

    Euch auch einen guten Rutsch und liebe Grüße

    Flo aka Spotti

  2. derReinhard sagt:

    Cool war’s wieder. Danke für die Mühe und Grüße an den „Gastmoderator“. Werde auch noch voten..

    Grüße aus dem Norden
    derReinhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.